Versicherungskaufmann/-frau

Profi in Versicherungsangelegenheiten

Versicherungskaufleute sind in allen Teilbereichen der Versicherungswirtschaft tätig. Sie werben KundInnen an und beraten diese, stellen Polizzen aus, prüfen Schadensfälle und bearbeiten Reklamationen. Versicherungskaufleute arbeiten mit modernen Informations- und Kommunikationssystemen und beachten dabei die Vorschriften des Datenschutzes und der Datensicherheit. Sie arbeiten im Innen- und Außendienst. Im Außendienst besuchen sie ihre KundInnen, kommen aber auch zu Lokalaugenscheinen an z. B. Unfallorte um Schadensmeldungen zu prüfen.

Sie arbeiten

  • in der Zentrale von Versicherungsgesellscahften
  • in regionalen Versicherungsbüros

Sie lernen

alles über Versicherungsprodukte wie z. B.

  • Haftpflichtversicherung
  • Haushaltsversicherung
  • KFZ-Versicherung
  • Gebäudeversicherung
  • Unfallversicherung
  • Privathaftpflichtversicherung
  • Lebensversicherung
  • Renten- und Pensionsversicherung
  • Risikoversicherung
  • Betriebs- und Geschäftsversicherung

alles rund um Verkauf von Versicherungsprodukten

  • führen von Statistiken über Kosten, Prämien
  • Mitwirkung beim Verkauf von Versicherungsveträgen
  • Versicherungsanträge bearbeiten
  • Kunden betreuen
  • Versicherungspolizzen ausstellen
  • Zahlungsverkehr kontrollieren
  • auf pünktliche Zahlung der Versicherungsbeiträge achten
  • Mahnungen für säumige ZahlerInnen ausstellen
  • Reklamationen behandeln

alles rund um Schadensabwicklung

  • im Schadensfall den Schaden aufnehmen
  • die Berechtigung der KundInnen auf Schadenersatz prüfen
  • für einen reibungslosen Ablauf der Schadensabwicklung sorgen

Lehrzeit: 3 Jahre

Download
Berufsbild Versicherungskaufmann/frau

handeln7 01