Einzelhandel - Schwerpunkt Parfümeriewaren

Kosmetika und Parfüms heben unser Wohlbefinden und helfen bei Hautproblemen. Für die richtige Anwendung der verschiedenen Produkte braucht es aber eine komepetente Beratung. Sie informieren Ihre Kundinnen und Kunden über die fachgerechte Anwendung der verschiedenen Produkte, geben Ihnen Tipps zu verschiedenen Duftnoten und helfen Ihnen bei der Auswahl des passenden Artikels.

Sie arbeiten

  • in einer Parfümerie
  • in einem Geschäft mit einer eigenen Parfümerieabteilung

Sie lernen

alles rund um Kosmetika und Parfüms

  • Zusammensetzung, Eigenschaften und Anwendung der kosmetischen Produkte
  • Haut- und Umweltverträglichkeit verschiedener Produkte
  • Wirk- und Duftstoffe beurteilen
  • Hauttypen und Hautreaktionen unterscheiden
  • Trends und Neuheiten bei kosmetischen Produkten
  • Kosmetische Produkte und Accessoires richtig kombinieren

alles rund um Verkauf, Kundenberatung und Marketing

  • Kundinnen und Kunden ihren Wünschen entsprechend beraten
  • Serviceleistungen (z. B. Stammkundenkarten) anbieten
  • Accessoires und Zusatzartikel anbieten
  • Rechnungen ausstellen
  • Zahlungen abwickeln
  • mit Kundeneinwänden richtig umgehen
  • Waren im Verkaufsraum und im Schaufenster attraktiv präsentieren
  • Werbemaßnahmen durchführen

alles rund um Einkauf und Lagerung

  • Kosmetika und Parfüms bestellen
  • Lieferungen übernehmen und Lieferpapiere kontrollieren
  • das Lager verwalten (Zu- und Abgänge erfassen, Lagerbestände kontrollieren)

Lehrzeit: 3 Jahre

Download
Berufsbild EH - Parfümeriewaren
 

handeln7 01