Einzelhandel - Schwerpunkt KFZ und Ersatzteile

Beratungsprofi für Kraftfahrzeuge und Ersatzteile

Der Kauf eines Autos ist für viele Leute eine kostspielige Anschaffung. Gerade deshalb ist eine kompetente Beratung besonders wichtig. Sie informieren und beraten Ihre Kunden und Kundinnen über verschiedene Modelle, Typen, Technologien, Neuheiten und Trends. Darüber hinaus kennen Sie sich auch bei Ersatzteilen und Autozubehör gut aus.

Sie arbeiten

  • in Autohäusern
  • im KFZ-Ersatzteilhandel

Sie lernen

  • alles rund um Kraftfahrzeuge, Ersatzteile und Zubehör
  • Grundlagen der FahrzeugtechnologieModelle und Fahrzeugtypen
  • Ausstattung, Qualität, Sicherheit, Umweltfreundlichkeit, Design verschiedener Fahrzeuge
  • Ersatzteile und Zubehör richtig anwenden und einsetzen
  • Gebrauchsanweisungen lesen
  • Garantie- und Gewährleistungsbestimmungen
  • Finanzierungsmöglichkeiten

alles rund um Verkauf, Kundenberatung und Marketing

  • Kunden und Kundinnen ihren Wünschen entsprechend beraten
  • Angebote erstellen
  • Verträge vorbereiten
  • Ersatzteile und Zubehör anbieten
  • Rechnungen ausstellen
  • Zahlungen abwickeln
  • mit Kundeneinwänden richtig umgehen
  • Fahrzeuge im Verkaufsraum attraktiv präsentieren
  • Werbemaßnahmen durchführen

alles rund um Einkauf und Lagerhaltung

  • Bestellungen durchführen
  • Lieferungen übernehmen und Lieferpapiere kontrollieren
  • das Lager verwalten (Ersatzteile und Zubehör lagern, Zu- und Abgänge erfassen)

Lehrzeit: 3 Jahre

Download
Anforderungsprofil EH - KFZ und Ersatzteile (EU Projekt Equal Aqua)
Anforderungsprofil EH - KFZ und Ersatzteile mit Auswertung in Prozenten (EU Projekt Equal Aqua)
Berufsbild EH - Kraftfahrzeuge und Ersatzteile

handeln7 01