Gartencenterkaufmann/-frau

Profi für Gartenpflanzen

Gartencenterkaufleute werden speziell für Pflanzenprodukte und Gartenbedarf ausgebildet, sie verkaufen Gartenpflanzen und deren Zubehör (Pflanzensamen, Düngemittel, Erde) sowie Gartengeräte und Gartenziergegenstände.

Sie arbeiten

  • in einem Handelsunternehmen für Gartenbedarf (Gartencenter, Baumarkt)
  • in Handelsketten für Blumen, Zier- und Zimmerpflanzen
  • in Gartenabteilungen in Großkaufhäusern

Sie lernen

alles über Pflanzenprodukte und Gartenbedarf

  • Verwendung, Eigenschaften und Pflege der Pflanzenprodukte und des Zubehörs
  • neueste Pflanzenzuchtprodukte
  • fachgerechte Pflege und Lagerung der Blumen und Pflanzen
  • richtiger Umgang mit Gartengeräten

alles rund um Verkauf, Kundenberatung und Marketing

  • Kundinnen und Kunden ihren Wünschen entsprechend und fachkundig beraten
  • Serviceleistungen anbieten
  • Zusatzartikel anbieten
  • Rechnungen ausstellen
  • Zahlungen abwickeln
  • mit Kundeneinwänden richtig umgehen
  • Regale und Verkaufsabteilungen ansprechend und übersichtlich dekorieren

alles rund um Einkauf und Lagerung

  • Pflanzenprodukte und Zubehör bestellen
  • Lieferungen übernehmen und Lieferpapiere kontrollieren
  • das Lager verwalten (Zu- und Abgänge erfassen, Lagerbestände kontrollieren)

Lehrzeit: 3 Jahre

Download
<a href="fileadmin/userdaten/dokumente/berufsbild_gartencenterkaufmann.pdf" title="Leitet Herunterladen der Datei ein" class="download" title="Berufsbild Gartencenterkaufmann/frau
">Berufsbild Gartencenterkaufmann/frau
 

handeln7 01