Fleischverkäufer/in

Profi für Fleisch- und Wurstwaren

FleischverkäuferInnen richten Fleisch- und Wurstwaren ladenfertig her und verkaufen sie. Sie bereiten Aufstriche, Aufschnitte, Fleisch- und Wurstplatten sowie heiße Imbisse wie Braten, Fleischlaibchen oder Leberkäse zu.

Sie arbeiten

  • in Fleisch- und Wurstabteilungen von Supermärkten
  • in Betrieben des Fleischergewerbes

Sie lernen

alles über Fleisch- und Wurstwaren

  • Aufschneiden von Fleisch- und Wurstwaren
  • Garnieren und Auflegen von Aufschnittplatten
  • Herstellung von kalten und warmen Imbissen
  • Rechtsvorschriften
  • Vorschriften der Lebensmittelhygiene und Lebensmittelsicherheit
  • Mitwirken bei der Durchführung von Hygienemaßnahmen
  • Haltbarmachen, Kühlen, Einfrieren von Fleischwaren
  • Warten, reinigen und desinfizieren der Arbeitsmittel

alles rund um Verkauf, Kundenberatung und Marketing

  • Kundinnen und Kunden ihren Wünschen entsprechend beraten
  • Rechnungen ausstellen
  • Zahlungen abwickeln
  • mit Kundeneinwänden richtig umgehen
  • Waren kundenansprechend präsentieren und auszeichnen
  • Werbemaßnahmen durchführen

alles rund um Einkauf und Lagerung

  • Fleisch- und Wurstwaren bestellen
  • Lieferungen übernehmen und Lieferpapiere kontrollieren
  • das Lager verwalten (Fleisch-/Wurstwaren fachgerecht lagern, Zu- und Abgänge erfassen)

Lehrzeit: 3 Jahre

Download
Berufsbild Fleischverkauf

handeln7 01