EDV-Kaufmann/-frau

Profi für Computer und Computerzubehör

EDV-Kaufleute verkaufen Computer und Computerzubehör und installieren die Geräte und die Software. Im Rahmen der Kundenbetreuung suchen sie bei Störungen nach den Fehlern und beheben diese.

Sie arbeiten

  • in Computer- und Softwaregeschäften
  • in EDV-Abteilungen großer Handelsketten
  • in Serviceunternehmen großer Computerfirmen

Sie lernen

alles über Computer und Computerzubehör

  • Bedienung der Geräte und Programme
  • Herstellung der Betriebsbereitschaft der Hardware
  • Installation und Konfiguration der Software und einfacher Netzwerke
  • Behebung von Störungen und Fehlern an Hard- und Software
  • Handbücher und Installationsanweisungen lesen

alles rund um Verkauf, Kundenberatung und Marketing

  • Kundinnen und Kunden ihren Wünschen entsprechend beraten
  • Serviceleistungen anbieten
  • Rechnungen ausstellen
  • Zahlungen abwickeln
  • mit Kundeneinwänden richtig umgehen
  • Waren im Verkaufsraum und im Schaufenster attraktiv präsentieren
  • Werbemaßnahmen durchführen

alles rund um Einkauf und Lagerung

  • Computer, Computerzubehör und Software bestellen
  • Lieferungen übernehmen und Lieferpapiere kontrollieren
  • das Lager verwalten (Zu- und Abgänge erfassen, Lagerbestände kontrollieren)

Lehrzeit: 3 Jahre

Download
Berufsbild EDV-Kaufmann/frau

handeln7 01