Welcher Beruf passt zu mir?

Berufs-Safari – Der Wegweiser durch den Berufsdschungel

Jugendliche haben heute die Qual der Wahl. Noch nie gab es am Arbeitsmarkt so viele Berufsmöglichkeiten. Kein Wunder also, dass so viele junge Menschen Schwierigkeiten haben, aus dieser Fülle an Angeboten, das richtige zu wählen. Der Wirtschaftskammer Tirol ist es ein großes Anliegen, SchülerInnen in ihrem Berufsfindungsprozess zu unterstützen und sie für eine Tätigkeit zu begeistern. Bei der Berufs-Safari am WIFI Tirol begeben sich Jugendliche auf eine spannende Entdeckungsreise durch sechs verschiedene Stationen und Berufsbereiche, in denen sie selbst Hand anlegen können und so hautnahe Einblicke in die jeweilige Branche erhalten. Das WIFI Tirol setzt auf Partizipation statt Langeweile! Eine Teilnahme ist nur durch vorherige Anmeldung im Klassenverbund möglich!

Aufbau der Stationen:

Wup (Warming up): Die Teilnehmer lernen alle Berufe kennen, die einem bestimmten Sektor zugeordnet sind. Sie erfahren zudem, welche genauen Aufgaben und Tätigkeiten der jeweilige Beruf umfasst. 

Aktion: Die Teilnehmer gehen auf zwei bis drei ausgesuchte Berufe und die dazugehörigen Tätigkeiten näher ein. Mittels spielerischer, kreativer Methoden soll das Interesse der Jugendlichen geweckt werden. Wichtig ist: Im Anschluss sollen die Schüler ungefähr wissen, ob dieser Beruf etwas für sie wäre oder nicht.

Cool Down: Beim Cool Down steht Gemeinsamkeit auf dem Programm. Die Jugendlichen können zusammen ein Incentive genießen.

Reflexion: Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, erlebte Eindrücke zu verarbeiten und Gelerntes Revue passieren zu lassen.  
Speziell ausgebildete Guides führen die teilnehmenden Jugendlichen durch die unterschiedlichen Berufswelten.

Nähere Infos unter: http://www.berufs-orientierung.at/de/berufssafari.html


WIFI Tirol

In den vergangenen Jahren ist die Bandbreite an verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten enorm gewachsen. Jugendliche können aus rund 200 Lehrberufen (WKO Tirol, Stand 02.10.2015), einige mit zusätzlichen Schwerpunkten oder modular aufgebaut, wählen.
Das WIFI Tirol bietet eine Vielzahl an Informationsangeboten, die Jugendliche im Berufsfindungsprozess unterstützen. Im Rahmen von Bewerbungs-Workshops bieten Wirtschaftskammer und WIFI Tirol die Möglichkeit, in kleinen Gruppen Bewerbungsgespräche mit UnternehmerInnen und externen TrainerInnen zu üben. Anschließend erhalten die SchülerInnen nützliches Feedback und wissenswerte Informationen rund um das Thema Bewerbung.
Zudem werden in den Tiroler Bezirken zwischen Februar und Juni Berufs-Festivals für SchülerInnen der 7. Schulstufe veranstaltet. Lehrberufe aus der jeweiligen Region stellen sich vor und geben praxisnahe Einblicke in ihren Arbeitsalltag. Dabei dürfen die Nachwuchs-Talente auch selbst Hand anlegen und berufstypische Tätigkeiten selbst ausüben sowie diverse Arbeitsmittel ausprobieren. Darüber hinaus werden sie von ExpertInnen des WIFI Berufs- und Bildungsconsultings über die verschiedenen Ausbildungsoptionen nach der 8. Schulstufe informiert und erhalten zahlreiche Tipps, die die Berufswahl erleichtern.

Diverse Informationsabende geben zudem auch interessierten Eltern Aufschluss über verschiedene Lehrberufe.

Nähere Infos unter: http://www.berufs-orientierung.at/de/.html

handeln4