Berufe finden

Von A wie AbfallwirtschaftstechnikerIn bis Z wie ZoofachhändlerIn

Was kommt nach der Schule? Viele Jugendliche blicken mit Ungewissheit in die Zukunft, nachdem sie ihre schulische Laufbahn erfolgreich absolviert haben. In Anbetracht der unzähligen Berufsmöglichkeiten und oft so chaotischen Arbeitswelt stellt sich durchaus die berechtigte Frage: „Was will ich eigentlich werden?“ Soll es etwas mit Menschen, Tieren oder Medien sein? In welche Branche zieht es mich? Herausforderung oder Routinetätigkeit? Fakt ist: Es gibt viele Wege und Alternativen, die ans Ziel und damit zum passenden Beruf führen.
Qualifizierte Lehrlinge sind heute begehrter denn je. War die Nachfrage nach klassischen Lehrberufen in den letzten Jahren eher rückläufig, stehen diese nun wieder hoch im Kurs. Tirolweit werden auf berufsreise.at verschiedenste Angebote präsentiert, die den künftigen ArbeitnehmerInnen die Berufsfindung und den Arbeitseinstieg erleichtern sollen.

Nachstehend eine Übersicht einiger Angebote:

  • Bildungs- und Berufsberatung bei Innovia
  • Bildungs- und Berufsberatung im BIZ
  • Jugendcoaching
  • Diverse Schnuppertage: Tischlerei Garzaner, Bio- & Wellnessressort Stanglwirt, Handl Tyrol GmbH, Elektrotechnik Sporer

Nähere Infos unter: https://www.berufsreise.at/angebote/suche

handeln4