Karrierechance Handel

02.02.2015

Broschüre Lehrlinge im Handel 2014

Mit Stichtag 31.12.2014 standen in 4.595 Lehrbetrieben des Spartenbereiches 16.745 Lehrlinge – 5.735 männliche und 11.010 weibliche – in Ausbildung.
Gegenüber dem Vorjahresstichtag ist die Lehrlingszahl um 1.283 oder 7,1% gesunken.


Weitere Informationen finden Sie in der PDF Datei.

ZUM GREIFEN NAH – IHR NAHVERSORGER VOR ORT

Der Nahversorger vor Ort spielt immer noch eine sehr große und bedeutende Rolle für die regionale Versorgung der Bevölkerung. Aktuell gibt es 58 Gemeinden in Tirol, die über kein eigenes Lebensmittelgeschäft verfügen. Umso wichtiger ist es, aufzuzeigen, welche Vorteile der lokale Lebensmittelhändler hat und man muss versuchen, diese bestmöglich zu unterstützen. Aus diesem Grund wurden zwei Tiroler Nahversorger besucht und dieser Kurzfilm gedreht.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.zum-greifen-nah.at

 

Landes-Lehrlingswettbewerb im Einzelhandel

Die besten 20 Verkaufslehrlinge traten am 13. Juni 2014 beim Landes-Lehrlingswettbewerb im Einzelhandel im Innsbrucker Kaufhaus DEZ an.

Welche Qualitäten zeichnen einen guten Verkäufer aus? Hier erfahrt ihr mehr:

 

Schulungsunterlage der Arbeitsgemeinschaft Wirtschaft und Schule (AWS) aktualisiert

Das Institut für Bildungswirtschaft (IBW) hat gemeinsam mit Vertretern der KMU Forschung Austria die aktualisierte Broschüre "Handel 2020" publiziert.

Dargestellt werden die zentralen Entwicklungen im Einzelhandel der letzten Jahre und ein Ausblick auf kommende Trends.

Die Schulungsunterlage basiert auf den Vorarbeiten des Medienpaketes "Handel in Österreich" (2006), die bereits auf die Vielfalt des Handels, seine Strukturen, Rahmenbedingungen oder auch das Konsumverhalten eingeht.

Die Broschüre "Handel 2020" steht hier zum Download bereit.

APP in den Handel - Den Traumberuf im Handel finden

App in den Handel Bild 01

Sparte Handel startet auf den iPhone und Android durch

Was will ich später mal werden? Welcher Beruf passt zu mir? Welche Stärken habe ich? Diese und viele weitere Fragen stellen sich Jugendliche oft, wenn die Schulzeit langsam zu Ende geht und der Start ins Berufsleben näher rückt. Die Sparten Handel der Wirtschaftskammern helfen bei der richtigen Entscheidung, denn ab sofort gibt es eine eigene App für iPhones und Android-Handys, die bei der Wahl des richtigen Berufs im Handel helfen soll. Unter dem Namen "APP in den Handel" können sich Jugendliche nun österreichweit über die einzelnen Berufsbilder der vielfältigen Handelsberufe informieren und mit ihren eigenen Stärken vergleichen. Aktuelle News rund um die Ausbildung im Handel und eine Übersicht über alle Lehrlingsausbildungsbetriebe komplettieren die umfassende App.

Die App ist ab sofort kostenlos wie folgt erhältlich:

iTunes-Store

Google-Playstore für Android-Smartphones

  • Qualitätsoffensive gestartet

    Qualitätsoffensive im Tiroler Einzelhandel:Ausbildung zum/r Top-Verkäufer/inAb dem Schuljahr...

  • Sie wollen einen Beruf, der auch morgen noch Zukunft hat?
  • Sie wollen eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit und arbeiten gerne im Team?
  • Sie wollen Ihre Karrierechancen nutzen und Ihre eigene Erfolgsstory gestalten?
  • Sie wollen parallel zu Ihrer Berufsausbildung einen Maturaabschluss machen?

Neugierig geworden?

Dann hält Sie nichts mehr auf, sich über Ihren Traumberuf zu informieren und sich in die faszinierende Welt des Handels zu vertiefen.

handeln4